Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen

„Töla“ ist eingeschlafen

Am letzten Freitag wurde der wohl größte Fan des SC Rhein-Ahr Sinzig zu Grabe getragen

„Was soll man groß zu Töla sagen …“, so Murat Üydül, Trainer der 1. Mannschaft vom SC Sinzig: „„Töla“ war einer, der den SC Sinzig nicht nur geliebt, sondern gelebt hat. Er war bei jedem Spiel da, hat uns immer aufgebaut und unterstützt, wo er nur konnte. Er hat mit uns bei Siegen gefeiert und war, genauso wie wir, traurig bei Niederlagen. Egal wie oder wo wir gespielt haben, er hat immer zu uns gestanden. Der SC war sein Leben und er hat es genossen dazu zu gehören und immer dabei zu sein. Und der SC war glücklich, Töla als Mitglied zu haben. Er war hilfsbereit, liebenswert und immer freundlich zu allen. Er wird uns sehr fehlen.“

Sinzig hat leider den größten Fan vom SC verloren. Der SC trauert mit seiner Familie um ihn.