Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen

D-Jugend gewinnt 2:0 gegen JSG Kempenich II

Für die D-Jugend des SC Rhein-Ahr Sinzig gab es keinen Freitag, den 13.

Am Ende eines schönen Spiels, das unsere D-Jugend mit 0:2 für sich entscheiden konnte, war es auch ein gutes Gefühl für unseren Trainer Osman Cakmak, der mit seiner Mannschaft nicht nur 3 Punkte mit nach Hause holte, sondern feststellen konnte, dass seine Mannschaft den Zuschauern ein fantastisches Spiel  bieten konnte.

Bereits kurz nach Beginn in der 2. Minute hatte Lorik Gashi seine erste Torchance, die leider nicht verwandelt werden konnte. Ein Gegenangriff in Minute 6 kam Kempenich bis an unser Tor heran, konnte aber nur einen Pfostenschuss setzen. In der 10. Minute ging ein Torschuss von Ahmed Ghazale noch leicht ins Aus, aber in der 15. Minute war Ahmed zur Stelle, der Torhüter von Kempenich musste hinter sich greifen, es stand 0:1 für den SC Rhein-Ahr Sinzig. Nach der Halbzeitpause begann der SC Rhein-Ahr Sinzig wieder superschnell und spielbestimmend. In der 45. Minute krachte es erneut im Kempenicher Tor ein. Lorik Gashi machte das 0:2.

Unsere 1. Vorsitzende Silvia Mühl: „Gratulation an unsere D-Jugendspieler und Danke an ihren Trainer Osman Cakmak.“