Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden

Werner Lücke ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Er galt als einer der besten Fußballspieler des SC Rhein-Ahr Sinzig.

Von 1948 bis 1963 prägte er den Fußball und die Erfolgsgeschichte des SC Rhein-Ahr Sinzig. Die „Lücke-Elf“ schaffte damals den Aufstieg bis in die höchste Amateurklasse. Werner Lücke absolvierte auch für die Kreisauswahl und die Rheinland-Auswahl viele Spiele, war in Sinzig Spielführer, Trainer, Spielmacher und Torjäger in einer Person. Werner Lücke war ein begnadeter Fußballer und fairer Sportler.

Die „Lücke-Elf“ mit Werner Lücke (sechster von rechts) vor dem Pokalspiel gegen den FK Pirmasens im Jahr 1960. Foto Repro BL